Pfeffersport – Handball

Frauen II 17.11.19 – Pfeffersport II : VfLHumboldt 34:22 (20:9)

Frauen II weiterhin verlustpunktfreier Tabellenerster

Zum späten Sonntagabend empfingen wir in der Winshalle unsere Gäste vom VfL Humboldt. Trotz der späten Stunde starteten wir konzentriert in das Spiel. Mel (8) übernahm den ersten Treffer zum 1:0 und diese Führung sollten wir das ganze Spiel über nicht mehr abgeben. Während die Abwehr hinten stabil stand und sich innerhalb der ersten Halbzeit noch deutlich verbesserte, hielt Cynthia die wenigen Bälle, die durch kamen. Vorne fanden wir vor allem über die Halben mit Mel, Marie (3/1) und Caro (7/4) den Abschluss. Ging der Ball an den Kreis oder die Außen, war doch noch oft eine gegnerische Hand im Wurf, sodass wir auch den einen oder anderen Siebenmeter sicher verwerten konnten. Auf diese Weise hatten wir uns bis zur Halbzeit auf ein komfortables 20:9 abgesetzt. In der zweiten Halbzeit knüpften wir an, auch wenn es jetzt teilweise etwas schwieriger fiel, konzentriert zu bleiben und bis zur sicheren Torchance herunterzuspielen. Dennoch blieb der Sieg ungefährdet. Das dreißigste Tor übernahm Marie per Siebenmeter.

Vielen Dank an Anni (4) und Tabea (3), die ausgeholfen haben.

Mit diesem Spiel sind wir weiterhin punktverlustfrei Tabellenerster und treffen am kommenden Sonntag um 16:30 auswärts auf unsere direkten Verfolgerinnen Neukölln III. Wir freuen uns über jeden Zuschauer, der uns bei diesem Spiel unterstützt!

Es spielten: Jenny, Verena, Sträti, Anni, Tabea, Toni, Mel, Caro, Merry, Tesse, Marie, Cynthia, gecoacht von Karli und Konstantin

You must be logged in to post a comment Login