Pfeffersport – Handball

HVB Beachpokalsieger 2016

Glückwunsch Mädels !!!

Die wB des SV Pfefferwerk gewinnt, wie im Vorjahr das wC- Turnier, das diesjährige Berliner Beachhandballturnier. Ein echtes eingespieltes Team. Es dauerte zwar die ersten beiden Spielchen, bis so alles stimmig war, doch wurde die Gruppe B, mit den Teams von OSF und TuS Neukölln, klar gewonnen. Schön auch, dass wir so alle unsere Spielerinnen im Spiel halten konnten. Die Stimmung war entspannt und alle waren bester „Sommerlaune“.

Überhaupt war es eine sehr angenehme Spielathmosphäre an diesem Samstagnachmittag.

Im Überkreuzspiel standen wir dann dem Team vom FSV 1912 gegenüber, Zweiter der Gruppe A. Den ersten Satz gewannen wir klar und deutlich. Im zweiten Satz allerdings schluderten wir und es wurde noch einmal ganz schön eng und richtig spannend. Gerade so auf der Zielgeraden, hatten wir unseren klaren Rückstand von gar 2:8 zum 8: 8 egalisieren können. Jetzt hieß es Sprungball, den uns Hannah sichern sollte, um dann das Golden Goal zum Satz- und damit Spielgewinn erzielen zu können. Und Hannah … mit Bravour … holte sich dann den Ball, … und mit Matilda, Anni, Sandra und Eva war nun unser stärkster Angriff im Sand. … die Mädels ließen sich nicht lumpen und netzten ein : Finale !!

Dort wartete dann ein alter Bekannter : Berliner SV 92, der nur einige seiner wC- Mädels darbot; zu dem, präsentierte sich der BSV im Sand nicht so stark wie in der Halle.

Die Pfefferwerklerinnen rockten auch das Finale souverän, standen wirklich prima in der Abwehr, die Stärksten und die jeweilige Torhüterin der Gegnerinnen konnten gut kontrolliert werden und unser Angriff zeigte sich ebenso stark. Beide Sätze wurden gewonnen und wir waren die strahlenden Siegerinnen.   😀

You must be logged in to post a comment Login