Pfeffersport – Handball

mB- Jugend 12.02.17 Z88 – Pfeffersport 24:20 (14:14)

Verloren, Zurecht!

Alles was wir uns vorgenommen haben, siehe Bild ( auch wenn das Plakat ein altes ist) nicht erfüllt!

Heute war unser Rückspiel gegen Z88. Im Hinspiel haben wir diesen Gegner noch mit 36:16 besiegt. Aber heute bekamen wir ganz klar aufgezeigt was der Unterschied ist, zwischen ich sage u erzähle viel darüber “ ich will“ und dem es einfach zu tun. Mal wieder haben wir in der Trainingswoche das Spiel verloren, und da muss ganz klar die Frage erlaubt sein, wie oft denn noch und was stellt sich denn der Lehrprozess ein? Wir wissen das  die Trainings vorbereitet werden und trotzdem sagen wir einfach u nachwievor 1 Stunde vorher ab – Traingsvorbereitung futsch!

Wir machen mit großem Aufwand ein Wochenende mit Spielvorbeitung, um auch zu lernen wie man sich richtig fokussiert, wie wichtig Essen ist! Und was machen wir als wir dann wieder alleine frühstücken? Milch mit Müsli Pops! Wann wollen wir anfangen zu lernen?

Wir üben 2 Einheiten „langes Kreuzen“! Wir üben einen Auslöser fast eine Stunde! Und spielen beides nicht! Wann wollen wir anfangen zu lernen?

Wir gratulieren Z88 zum Sieg und Marienfelde gegen Ihren Sieg gegen Polizei SV und danken auch beiden das sie uns gezeigt haben wo die Unterschiede sind!

Team Pfeffersport

Ben, Simon, Yann, Michel, Jonas, Jonathan, Jeron, Bruno, Vincent, Yannick, Leon, Oskar

Teamarzt Lars

Wir werden unterstützt von :

dispo_Logo_Medical_112015_CD

dispo_Logo_Education_112015_CDBaJo_Logo_Auswahl_CMYK_012015akanthus-Logo-schwarz-slogan-klein-300

You must be logged in to post a comment Login