Pfeffersport – Handball

wA-Jugend – 02.10.16 Pfeffersport : VFL Tegel 26: 27 (12:13)

Toller Teamgeist und ein begeisterndes Spiel

Zweites Saisonspiel der wA und erneut „volles Haus auf dem Spielfeld“. Wie im vorigen Spiel gegen die TuS Neukölln waren 14 Mädels aus wA und wB- Jugend stimmungsgeladen in Vorfreude auf das bevorstehende Punktespiel. Das macht schon Laune. Und richtg Spaß macht es dann, wenn diese Freude umgesetzt wird in ein engagiertes Spiel. Dieses gelang erneut, mussten sich die Mädels zwar mit einem Törchen Differenz geschlagen geben, machten sie dennoch ein hervorragendes Spiel !!

Mit dem heutigen Gegner, VFL Tegel, lag die Messlatte zu dem doch ein bisschen höher als im Spiel gegen Neukölln. So sah es im Ergebnisverlauf zunächst aus wie erwartet. Tegel hatte die Nase vorn. Doch die Pfeffersportlerinnen nahmen das Spiel vollends an. Sie waren engagiert in Abwehr und Angriff, gingen mit Tempo nach vorne und ließen sich nicht abschütteln. Spätestens nach 20 min. setzten sie ein Zeichen, als sie den 6: 9 Rückstand in eine 10: 9 Führung umwandelten. Mit 12: 13 ging es in die Halbzeitpause. Jede konnte spüren, da ging heute was, wenn es den Mädels gelingen würde die Spannung weiter hoch zu halten.

Konzentriert, engagiert und auch mit Tempo zogen die Mädels auch in die zweite Spielhälfte. Sie ließen sich nicht abschütteln, setzten Tegel mächtig unter Druck, die gerade jetzt ordentlich schwankten. So konnten wir bis auf 21: 17 „davon ziehen“. Dennoch durfte klar sein dass sich die Gäste bis zum Schluss wehren würden, was sie auch taten. Jeder kleine Fehler wurde gnadenlos bestraft. Die Kräfte schwanden; es häuften sich nun Unkonzentriertheiten, leichte Ballverluste, bei denen der Gegner sofort in den Tempogegenstoß umschaltete und wir einfach zu lange brauchten, um sofort zu agieren. Die Gäste wussten, diese Momente in schnelle Tore umzusetzen.

Feine Nuancen entschieden heute das Spiel. Wir waren dran bis zum Schluß, und mussten uns dennoch mit einem Tor geschlagen geben.

Eintscheidend aber war, dass ihr ein tolles, engagiertes und temporeiches Spiel geboten habt, dass hat allen, die dabei waren, richtig dollen Spaß gemacht zu zuschauen und hoffentlich auch euch zu spielen !! Daran könnt ihr anknüpfen, arbeitet akribisch an den Feinheiten in den Trainings und schaut einfach … nach vorne !!

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Spiel !!

Janni (TW), Ayana 4, Eva 6, Johanna, Jil 1, Toni 5, Melli 2, Zoe, Matilda 2, Anni 2, Bella, Jessi, Isa, Sandra 4

 

dispo_Logo_Education_112015_CD         BaJo_Logo_Auswahl_RGB_012015

You must be logged in to post a comment Login