Pfeffersport – Handball

wC I- Jgd.- 13.01.19- Pfeffersport : VfV Spandau 21:20 (12:10)

Was für eine starke Teamleistung !! „Geiler“ Rückrundenauftakt !!

Pfeffersport´s wC I- Jugend  legt am gestrigen Sonntagnachmittag einen gelungenen Start ins neue Jahr hin und bezwingt den Tabellenzweiten VfV Spandau verdient mit 21 : 20 Toren. In einer guten und spannenden Landesligapartie, zeigen die Prenzl´bergerinnen eine überaus engagierte, konzentrierte und kämpferische Leistung, die sie konsequent bis zum Schluss durchhalten.

Motiviert und vom Coach gut eingestellt begeben sich die Mädels in die erwartet schwere Partie. Nach anfänglichem 1:4- Rückstand kommen sie immer besser ins Spiel, stehen zunehmend geradezu sicher in der Abwehr und spielen munter nach vorne. Pfeffersport ist im Spiel. Gegen Mitte der ersten Halbzeit gelingt der Ausgleich zum 7:7, legen die Pfeffer- Mädels zum 8:7 nach, und verschaffen sich damit unglaubliches Selbstvertrauen und Respekt beim Gegner. Plötzlich geben wir den Ton an und gehen letztlich mit einem hochverdienten und hart erkämpften 12:10- Halbzeitvorsprung in die Pause.

Nichts gibt es zu mäkeln, gilt es einfach nur sich auszuruhen, sich die Stärken aus der ersten Hälfte vor Augen zu führen, und die positive Spannung nach der Pause weiterhin hoch zu halten. Nicht ganz so einfach in einem Spiel, das die wenigen Mädels schon bis hierhin viel Kraft kostet.

Auch zu Beginn der zweiten Hälfte wollen wir engagiert  in der Abwehr stehen und munter nach vorne spielen. Wo auch immer sich die Mädels die Kraft her holen, sie brechen einfach nicht ein !!! Die Abwehrarbeit ist heute überragend, findet in Maya erneut einen guten Rückhalt. Im Angriff tun wir uns schwer gegen diese offensive und offensiver werdende Abwehrarbeit der Spandauer. Doch immer wieder schaffen wir es durch zu brechen und unsere Führung einfach nicht ab zu geben. Stets können wir Spandau mit drei Toren auf Distanz halten und führen schließlich mit 20:16 Toren. Es müsste schon mit dem Teufel zu gehen, können wir bei dieser tollen Leistung den Vorsprung nicht über die Zeit „retten.“

Auch wenn die Gäste aus Spandau noch einmal heran kommen, der Sieg wird nicht mehr gefährdet. Pfeffersport´s wC- Mädels lassen sich mit ihrem unbändigen Siegeswillen die Butter einfach nicht mehr vom Brot nehmen und holen sich den verdienten Lohn für ihr großes Kämpferherz.

Glückwunsch euch allen zu diesem tollen Team- Erfolg. Das hat viiiiiiel Spaß gemacht heute dabei zu sein. Wow. Gewonnen. Wow !!!

Maya (TW), Johanna, Karla 4, Yael 4, Marta 1, Luise 1, Kyra 7, Annik, Thai Nhi 4

You must be logged in to post a comment Login