Pfeffersport – Handball

wD I- Jgd.- 21.09.19- Pfeffersport I : SG H.df./W.m.l. 27:13 (17:8)

Belohnung für große Spielfreude und tolles Engagement

Große Erleichterung und Freude zeigt sich in den lächelnden, verschwitzten Gesichtern der wD I- Mädels nach dem tollen Spiel gegen die SG H.df./ W.m.l. Mit einem klaren und in dieser Höhe völlig in Ordnung gehenden Sieg gewinnt Pfeffersport´s Erste mit 27: 13 Toren gegen einen deutlich unterlegen Gast aus Hermsdf..

Fokussiert und gut eingestellt gehen die Mädels in dieses Spiel und versuchen von Beginn an dem Gegner so wenig Luft wie möglich zur Entfaltung zu geben, um dann mit Tempo und Bewegung in den Angriff zu gehen.

Und das gelingt. Über ein 5:0 und 10:2 bläst der gegnerische Trainer zur Auszeitpause. Eine tolle Führung bis dahin. Pfeffersport erlaubt sich teilweise noch viele Fehler in der Zuordnung, die jedoch weitestgehend ungestraft bleiben, da Selina im Tor einen suuper Tag erwischt. Mit 17: 8 geht es in die Halbzeitpause.

Da sollte doch nichts anbrennen heute, doch wollen wir das durch klares Engagement auch deutlich machen. Die Mädels legen erneut einen furiosen Start hin und ziehen auf 23: 8 davon. Das Abwehr- und Angriffsverhalten gegenüber dem letzten Spiel ist deutlich besser.

Nun allerdings ist die Luft raus und das Spiel plätschert so dahin. Mit 27: 13 gewinnen wir unser erstes Spiel in der höchsten Berliner Spielklasse. Balsam für die Seelen der jungen Mädels. Das Spiel letzte Woche gegen starke und körperliche Spandauer hat doch einige Nerven und Kräfte gelassen.

Eine wirklich tolle Sache Mädels für ein gerade einmal 9- köpfiges Team aus drei 2007ern fünf 2008ern und einer E- jugendlichen 2009ern.

So wünschen wir alle Trainer uns, dass diese Begeisterung auch auf die Mädels der anderen beiden Teams überschwappt, und ihr engagiert und zahlreich in eure Spiele geht und vielleicht zu dem die Begeisterung entwickelt, die Chance zu nutzen das wD I- Team und auch das wD II- Team zu unterstützen. 

Braavo Mädels !!!

Selina (TW), Matilda 1, Eila 3, Lisinda 2, Ada 3, Selma 11, Sophie 1, Marie, Nelli 6

You must be logged in to post a comment Login